Heinzer Sozialberatung

       Hinsehen - Durchblicken

 

 

Home

Sozialberatung

Treuhandservice 

Arbeitsweise

Vorgehen

Porträt

Kosten 

Situationen für Treuhandservice


Viele Menschen haben keine Lust und Kraft sich mit den administrativen und finanziellen Angelegenheiten auseinander zu setzen. Manche sind zunehmend verunsichert durch die Flut an Post, die täglich im Briefkasten landet und bearbeitet werden soll. Es sind viele Entscheidungen zu treffen, bei denen man sich unsicher fühlt. Hier kann ich Ihnen durch Rat und Tat Unterstützung und Entlastung bieten und durch ordnen der Unterlagen den Überblick wieder herstellen.

Bei älteren Menschen können die körperlichen und geistigen Fähigkeiten allmählich schwinden, das Gedächtnis und das Augenlicht nachlassen und  die Schreibfähigkeit abnehmen. Dadurch wird der Lebensalltag als kompliziert und unübersichtlich empfunden und sie benötigen Hilfe für Briefe und Zahlungsverkehr.

Kinder und Angehörige fehlen oft oder wohnen weit weg oder sie können fachlich oder zeitlich die Aufgabe nicht bewältigen. Vielleicht ist auch der Kontakt abgebrochen und Sie möchten sie nicht um Hilfe bitten. Da kann ich als professionelle, aussenstehende und neutrale Person in Ihrer Nähe Abhilfe schaffen.

Alleinstehende, denen das Wissen und Können in administrativen und finanziellen Angelegenheiten fehlt (z.B. weil es bisher immer der Partner gemacht hat).

Mit meiner Fachkompetenz biete ich Hilfe und Entlastung im Alltag, vor allem in administrativen und finanziellen Belangen. Dadurch können Sie Ihre Eigenständigkeit und Selbstbestimmung erhalten und eine allfällige Beistandschaft oder Vormundschaft vermeiden.

Sie erhalten massgeschneiderte Hilfestellung, sodass Sie in Ihrem gewohnten sozialen Umfeld bleiben können. Ich unterstütze Sie nur dort, wo Sie es wünschen und brauchen.

In einer schwierigen Lage lohnt es sich genau hinzusehen und die Situation zu beleuchten. Durch das erfassen und analysieren der Gegebenheiten im Gespräch werden diese übersichtlich und klar. Dann können auch Auswege gefunden und neue Perspektiven entwickelt werden.

Zögern Sie nicht mich anzurufen, Tel. 061 681 31 24 oder zu mailen info@heinzer-sozialberatung.ch

In einem ersten unverbindlichen Gespräch werden wir Ihren Bedarf feststellen und das weitere Vorgehen festlegen.

Weitere Informationen zu Treuahndservice finden Sie hier
 

 


Stand: 17.06.15